Sie sind hier: Startseite

Miko24 - IT Service

  • Willkommen
  • Öffnungszeiten
  • News

Ihre EDV Profis aus Ennepetal-Voerde


Wir helfen Ihnen von A wie Anfrage über N wie Notfallservice zu S wie Service, T wie Technik und W wie Wartung bis Z wie Zuverlässigkeit!

Bei uns sind Sie somit von A-Z gut beraten und dass schon seit über 13 Jahren!

Unsere Öffnungszeiten: [Hier klicken]
Der schnelle Kontakt: [So finden Sie uns]
Telefonisch erreichen Sie uns: [
Hier klicken]

Oder klicken Sie auf:

Schreiben Sie uns eine Email um uns per Mail zu kontaktieren.

 

Letzte Änderung am Sonntag, 14. Januar 2018 um 17:05:41 Uhr.

Zugriffe heute: 40 - gesamt: 50164.

Montag 10:00 - 13:00Uhr / 15:00 - 19:00Uhr
Dienstag 10:00 - 13:00Uhr / 15:00 - 19:00Uhr
Mittwoch 10:00 - 14:00Uhr
Donnerstag 10:00 - 13:00Uhr / 15:00 - 19:00Uhr
Freitag 10:00 - 13:00Uhr / 15:00 - 19:00Uhr
Samstag Geschlossen

Gesonderte Termine nach Absprache sind jederzeit möglich.

rss

Cracker hebeln Kopierschutz Denuvo 4.8 aus, Sonic Forces illegal im Netz

Cracker haben den Kopierschutz des Spiels Sonic Forces umgangen. Dabei handelt es sich um die aktuelle Denuvo-Version 4.8, welche bisher als sicher galt.

Neffos X1 Lite: 100-Euro-Smartphone überzeugt im Test

Das Neffos X1 Lite bekommt man schon ab knapp 100 Euro. Was der Nutzer für so wenig Geld an Technik bekommt, klingt fast zu schön, um wahr zu sein. Aber: In der Tat überzeugt das Smartphone in der Praxis. Ob sich der Kauf lohnt, erklärt TechStage im Test.

Strengere Richtlinien für US-Forschungsgelder

Forscher brauchen Geld, um klinische Studien durchführen zu können. In den USA bekommen sie das auch von der Gesundheitsbehörde NIH. Die führt jetzt aber strengere Regeln ein.

Real Life Guys: Mit der Badewannen-Drohne zum Bäcker

In einer Badewanne zum Bäcker fliegen? Drei YouTuber haben kurzerhand eine ausrangierte Wanne zur Drohne umgebaut. Mit sechs Rotoren fliegt sie ganz schön ansehnlich.

Lauschprogramm: NSA hat verfahrensrelevante Daten "versehentlich" gelöscht

Die NSA kämpft in einem seit Jahren laufenden Verfahren wegen Massenüberwachung auch von US-Bürgern erneut mit Speicherproblemen. Sie musste nun einräumen, dass Inhaltsdaten, die als Beweise dienen sollten, überschrieben wurden.

HackerOne-Studie: Bug Bounties als lukrative Einnahmequelle

Wer Schwachstellen in Webanwendungen, Soft- und Hardware findet, bekommt häufig Preisgelder ? so genannte Bug Bounties. Eine neue Studie offenbart interessante Details zu Verdienstmöglichkeiten und Background der Bounty-Jäger.

Nokia Body Cardio: Messfunktion wird per Firmware-Update entfernt

Die WLAN-Körperwaage Nokia Body Cardio kann die Pulswellengeschwindigkeit des Nutzers messen ? ein Alleinstellungsmerkmal. Mit einem neuen Software-Update wird die Funktion entfernt. Die Begründung bleibt vage.

Microsoft: Der digitale Assistent wird das "Alter Ego" der Zukunft sein

In der Berliner Microsoft-Repräsentanz hat Brad Smith, Chefjustiziar des Unternehmens ein Buch vorgestellt, das sich mit Künstlicher Intelligenz und der Zukunft der Arbeit beschäftigt.

Next-Gen-Spielegrafik: Unity zeigt Techdemo Book of the Dead

Eine Gruppe von Unity-Entwicklern hat mit Book of the Dead eine Technikdemo erschaffen, die nur noch beim genauen Hinsehen von der Realität zu unterscheiden ist.

Update-Verweigerung: iOS 11 verbreitet sich langsamer als frühere Versionen

Kein großes iOS-Update haben iPhone- und iPad-Nutzer in den letzten Jahren so zögerlich eingespielt wie iOS 11. Problematisch ist dies insbesondere, weil Apple in älteren Versionen keine Sicherheitslücken mehr stopft.

ISPO: Digitalisierung in der Sportartikelbranche schreitet voran

Sportartikel-Händler sehen sich immer stärker dem digitalen Wandel ausgesetzt. Auf der diesjährigen ISPO-Messe nimmt das Thema Digitalisierung deshalb einen besonders breiten Raum ein.

BIU: Jeder zehnte Gamer in Deutschland betreibt E-Sport

In Deutschland gibt es über 4 Millionen Menschen, die Videospiele in Ligen und auf Events spielen, also E-Sport betreiben. Zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage von BIU und YouGov.

Sportrechte: Facebook holt Eurosport-CEO

Das soziale Netzwerk verstärkt seine Bemühungen, das Publikum mit Liveübertragungen von Sportveranstaltungen bei Laune zu halten und holt dafür den bisherigen Chef von Eurosport, der nach den Olympischen Winterspielen wechseln soll.

Microsofts Drawing-Bot erzeugt genauere Bilder aus natürlicher Sprache

Forscher von Microsoft haben einen Bot geschaffen, der mittels neuronaler Netze Bilder aus natürlicher Sprache erzeugt. Das Netz erzeugt dabei Pixel für Pixel vollständig neue Bilder und achtet dabei genauer auf Vorgaben als bisherige Techniken.

Sicherheitslücke für Spicker in Lernplattform Moodle

Einige Moodle-Versionen sind aufgrund diverser Schwachstellen für Angriffe empfänglich. Sicherheitsupdates sind verfügbar.

"Schutzranzen"-Projekt kombiniert Kinder-Tracking mit Verkehrssicherheit

Der Bürgerrechtsverein Digitalcourage fordert, dass das Projekt "Schutzranzen" sofort eingestellt wird. Es zeichnet die Bewegung von Grundschulkindern auf. Die Datenschutzaufsicht erwartet von allen Projektbeteiligten "Mäßigung".

Audi testet Photovoltaik mit Speicher im Haushalt

Photovoltaikanlagen werden mit stationären Batteriespeichern kombiniert und der Strom je nach Bedarf verteilt. Ein solches System testet nun Audi.

Wettrennen ins All: 65 Firmen wollen Raketen für kleine Satelliten bauen

Ein Startup nach dem anderen wagt sich daran, einen günstigeren Weg zu finden, Satelliten ins All zu bringen. Es ist ein Rennen gegen die Zeit.

iX-Workshop: Big-Data-Verarbeitung mit Apache Hadoop

Eine Einführung in die Installation und Konfiguration von Hadoop bringt ein Seminar am 15./16. März in Hannover.

Schnüffeltrojaner Evrial tauscht im Windows-Clipboard Bitcoin-Adressen aus

Kriminelle verkaufen in Untergrundforen den Trojaner Evrial zum Spottpreis. Sicherheitsforscher haben den Schädling bereits in freier Wildbahn gesichtet.

Apple-Chef: "Ich will nicht, dass mein Neffe soziale Medien nutzt"

Tim Cook findet, dass Technik im schulpflichtigen Alter manchmal auch zu viel eingesetzt werden kann. Gerade hat der Konzern eine Coding-Initiative gestartet.

Parallelprogrammierung: Frühbucherrabattphase der parallel 2018 verlängert

Noch bis zum 4. Februar besteht die Möglichkeit, sich mit Frühbucherrabatt für die siebte Auflage der Konferenz zur Parallelprogrammierung zu registrieren.

Verdi kritisiert geplante Aufspaltung von T-Systems

Die deutsche Dienstleistungsgewerkschaft Verdi macht mobil gegen die geplante Aufteilung der Telekom-Großkundensparte T-Systems. Die Gewerkschaft befürchtet die Auslagerung unprofitabler Bereiche in eine Art "Bad Bank".

Video-Tutorial: Hacking mit Nmap ? Portscanning und Schwachstellen-Analyse

IT-Experte Eric Amberg erklärt wie Sie das Hacking-Tool Nmap einsetzen, um Netzwerke zu scannen und Schwachstellen aufzudecken. Das Video-Training gibt es für heise-online-Leser bis zum 28. Januar zum reduzierten Preis von 19,99 Euro (statt 119,99 Euro).

Online-Lebensmittelhandel: Zwei Schritte vor, einer zurück

Der Online-Handel spielt beim Lebensmittelkauf bislang kaum eine Rolle. Viele glaubten, der Start des Lebensmittellieferdienstes Amazon Fresh würde dies ändern. Doch bislang hat sich diese Erwartung nicht erfüllt.

Hightech-Metalle Lithium und Kobalt könnten knapp werden

Es drohen zwar keine unmittelbaren Engpässe bei Lithium und Kobalt, das Freiburger Öko-Institut warnt aber vor zumindest "zeitweisen Verknappungen".

Zäune am Himmel: Wie sich Firmen und Behörden gegen Drohnen wehren

Drohnen werden immer beliebter. In wenigen Jahren könnten mehr als eine Million unbemannter Flugobjekte durch Deutschlands Luftraum surren. Dies lässt jedoch auch das Gefahrenpotenzial wachsen - und den Markt der Drohnenjäger.

Erster Amazon-Supermarkt ohne Kassen öffnet

Amazon will den Supermarkt neu erfinden: Keine Kassen, keine Schlangen, man nimmt, was man braucht und geht einfach raus. Ab Montag können Verbraucher die Technik im ersten "Amazon Go" in Seattle ausprobieren.

init ? der Wochenausblick: beA und das WEF

Der DLD18 geht am Montag, das WEF18 kommt am Dienstag. Und die ganze Woche tourt das besondere elektronische Anwaltspostfach virtuell durch die Republik und bleibt doch vorerst abgeschaltet.

Telekom-Chef hat das Jammern satt

Weniger Kritik, aber auch weniger Regulierung, ein breiteres Funkspektrum und viel mehr Intelligenz im Netz verlangt Deutsche-Telekom-Chef Timotheus Höttges.

4K-Beamer: Die Preise purzeln weiter

Optoma hat auf der CES den 4K-DLP-Beamer UHD50 für unter 1500 US-Dollar sowie den UHD51 mit eingebautem Mediaplayer und Sprachsteuerung angekündigt, Benq den W1700.

Mehr Coffee-Lake-Prozessoren für Desktop-PCs

Bei Online-Händlern tauchen unter anderem Core i5-8500, Core i3-8300, Pentium Gold G5400 und Celeron G4900 auf.

Allianz-Versicherung und Autoindustrie streiten um Autodaten

Die Daten moderner Autos sind bei Konzernen verschiedenster Branchen begehrt. Bei Unfällen mit autonom fahrenden Autos wollen Versicherungen mithilfe Aufzeichnungen klären, wer schuld ist - Mensch oder Maschine.

Billig-Rakete Rocket Lab Electron bringt drei Satelliten in den Orbit

Mit dem erfolgreichen Abschluss der Mission "Still Testing" hat die private US-Firma Rocket Lab mit eigenem Raumfahrtbahnhof in Neuseeland ein wichtiges Ziel erreicht.

Blogger in Kuwait wegen Kritik an Saudi-Arabien verurteilt

Fünf Jahre Haft drohen Abdullah al-Saleh, weil er Saudi-Arabien die Belagerung von Katar in mehreren Tweets vorgeworfen hatte. Der Blogger hofft auf Asyl in Großbritannien.

E-Bikes: Zahl der schweren Unfälle steigt an

Der Trend zu E-Bikes hält an und mit mehr Rädern steigt auch die Anzahl der Unfälle. Senioren waren besonders oft an Pedelec-Unfällen beteiligt und auch die Zahl der Toten steigt.

NetzDG: Facebook will keine Meinungspolizei sein

Facebook wettert gegen das NetzDG. Vizechef Elliot Schrage legte auf der DLD-Konferenz in München dar, wie sich der Plattformbetreiber eine künftige Kontrolle von Hate Speech und Fake News vorstellen könne.

Samsung Galaxy S9: Gerüchte zur Kamera, zum Display und Termin

Spätestens am 26. Februar wird Samsung sein neues Spitzen-Smartphone Galaxy S9 vorstellen. Zur besonders lichtempfindlichen (Doppel-)Kamera und den Displays gibt es bereits technische Dokumente.

Plagiats-Jägerin: Kaum Fortschritte im Kampf gegen Ideen-Klau bei Doktorarbeiten

Weil die frühere Bildungsministerin Annette Schavan in ihrer Doktorarbeit plagiiert hat, trat sie vor fünf Jahren zurück. Was hat sich seitdem an den Unis getan?

NetzDG: Facebook sperrt Karikaturisten Schwarwel

In seiner Zeichnung nahm Schwarwel die rassistische H&M-Werbung aufs Korn. Facebook und Instagram verstanden jedoch keinen Spaß.

Missing Link: Von Maschinenethik und vom Datenschatz der Therapie- und Pflegeroboter

"Wie groß wäre das Interesse an den Daten von Michael Schumacher!" Roboter in Pflege und Therapie stellen uns vor ganz neue Probleme, was die Ethik im Robotereinsatz und den Datenschutz angeht, meint der Wirtschaftsinformatiker und Ethiker Oliver Bendel.

Umwelthilfe verklagt Städte: VW-Schummel-Diesel stilllegen

Die Deutsche Umwelthilfe hält es für einen Skandal, dass VW-Diesel mit Schummel-Software noch immer durch Städte mit hoher Luftverschmutzung fahren dürfen. Vor Gericht will sie ihre Stilllegung erzwingen.

US-Bug-Bountys lassen "gute" Hacker in die Falle tappen

Gut gemeinte Bug Bountys setzen ihre Jäger dem Risiko aus, in den USA vor Gericht gestellt zu werden. Grund sind unbedacht formulierte Teilnahmebedingungen.

DLD: Wie sich Europa gegenüber China und den USA künftig behaupten will

"Wiedereroberung" lautet das Motto der diesjährigen DLD. Europas Politik und Wirtschaft sucht händeringend nach einem "Dritten Weg", um gegenüber den USA und China nicht weiter ins Hintertreffen zu gelangen.

Magie des Lichts: Die Bilder der Woche (KW3)

Ein entspannter Kater, faszinierende Naturlandschaften und geheimnisvolle Models: Die Fotografen der Bilder der Woche haben unterschiedliche Lichtstimmungen für ihre Motive genutzt, so entstanden atmosphärische Bilder.

Außenminister Gabriel: Europa muss globale Rolle bei Technologie-Revolution spielen

Derzeit gewinnen die USA und China den globalen Technologie-Wettlauf, mahnt Sigmar Gabriel. Der Außenminister will, dass die Europäer auf der Weltbühne aktiver werden, um ihre Zukunft selbst zu bestimmen. Derzeit sieht er nur eine "fragmentierte Union".

Was war. Was wird. Über die besonderen Fähigkeiten der IT

Bei aller Liebe - man sollte Programmierer keine User-Interfaces entwickeln lassen. Manch andere Fähigkeit sollte sich unbegrenzt austoben dürfen, virtuelle Katastrophen sind meist noch leichter zu handeln als die der Natur, ist sich Hal Faber sicher.

Energiekonzern Eni betreibt Top-Ten-Supercomputer

Mit einer Rechenleistung von 18,6 Petaflops schafft es der HPC4 des Öl- und Gaskonzerns Eni in die Weltspitze der Hochleistungsrechner.

Alexa-Sprachsteuerung kommt auf PCs und Smartphones

Amazon will seine Sprachsteuerung auf PCs und Smartphones bringen. Eine Erweiterung, die das auf Android-Geräten umsetzt, wird bereits in den nächsten Tagen erwartet.

Hamburger Fotofahndung - 20 mutmaßliche G20-Gewalttäter ermittelt

Vor einem Monat hat die Hamburger Polizei mehr als 100 Fotos von mutmaßlichen G20-Gewalttätern im Internet veröffentlicht. Das Vorgehen zahlt sich für die Ermittler offensichtlich aus, stößt aber weiterhin auf Kritik.

Daten von 40.000 Kreditkarten bei OnePlus kompromittiert

Durch Einschleusen von Schadcode in die Payment-Seite des Smartphone-Herstellers OnePlus konnten die kompletten Kreditkartendaten von 40.000 Kunden abgegriffen werden.

Twitter findet weitere Accounts mit Russland-Verbindung

Twitter hat zahlreiche weitere aus Russland gesteuerte Accounts aufgedeckt, die offenbar dazu gedient hatten, den Ausgang der US-Präsidentschaftswahl 2016 zu beeinflussen.

Facebook zieht Nutzer zur Qualitätskontrolle heran

Seit der US-Präsidentschaftswahl 2016 wird Facebook wegen der Verbreitung von Falschmeldungen heftig kritisiert. Nach einem ersten Versuch, Recherche-Profis Warnzeichen setzen zu lassen, rekrutiert das Online-Netzwerk nun seine Mitglieder.

Kim Dotcom hat geheiratet - und will Neuseeland verklagen

Auf Twitter hat der umstrittene Internetunternehmer Kim Schmitz (44) seine Hochzeit bekannt gegeben.

Neuer Miniaturisierungsrekord bei Delta-Robotern

Forscher der Harvard University haben Industrieroboter auf eine Größe von wenigen Millimetern geschrumpft.

Korg Prologue: Synthesizer-Flaggschiff verbindet analoge und digitale Klangerzeugung

Der 16-fach polyphone Prologue-16 verknüpft die analoge Tonerzeugung des Minilogue mit digitalen Oszillatoren und Effekten, die sich per Software am PC manipulieren lassen. Der Sound ist gewaltig.

Wochenrückblick Replay: Banken, Bitcoin, Brute Force (und natürlich Meltdown)

Meltdown und Spectre haben uns weiter auf Trab gehalten. Aber in den meistgelesenen Meldungen der vergangenen Woche geht es um Bankenregulierung, abstürzende Kryptowährungen und die Trottel von Apple.

c't uplink 20.6: Meltdown und Spectre

Großer Schwerpunkt in der aktuellen c't sind die Prozessor-Sicherheitslücken Meltdown und Spectre. In unserem Podcast aus Nerdistan widmen wir uns den Lücken und klären, was es damit auf sich hat und wie schlimm das alles wirklich ist.

Ableton Live 10: Termin steht fest

Ableton hat einen Veröffentlichungstermin seiner neuen Musik-Software bekannt gegeben. Bis dahin können registrierte Nutzer bereits die Beta ausprobieren.

Bitcoin: US-Behörde SEC bremst, Starökonom Shiller warnt vor Crash

Mehrere Anbieter wollen Fonds auf Bitcoin und andere Kryptowährungen auflegen ? doch die US-Börsenaufsicht SEC sieht da noch viele ungeklärte Fragen. Derweil warnt der US-Starökonom Robert Shiller vor einem Bitcoinkollaps.