Sie sind hier: Startseite

Miko24 - IT Service

  • Willkommen
  • Öffnungszeiten
  • News

Ihre EDV Profis aus Ennepetal-Oberbauer


Wir helfen Ihnen von A wie Anfrage über N wie Notfallservice zu S wie Service, T wie Technik und W wie Wartung bis Z wie Zuverlässigkeit!

Bei uns sind Sie somit von A-Z gut beraten und dass schon seit über 13 Jahren!

Unsere Öffnungszeiten: [Hier klicken]
Der schnelle Kontakt: [So finden Sie uns]
Telefonisch erreichen Sie uns: [
Hier klicken]

Oder klicken Sie auf:

Schreiben Sie uns eine Email um uns per Mail zu kontaktieren.

 

Letzte Änderung am Mittwoch, 21. November 2018 um 22:42:52 Uhr.

Zugriffe heute: 36 - gesamt: 39663.

Montag 10:00 - 13:00Uhr / 15:00 - 19:00Uhr
Dienstag 10:00 - 13:00Uhr / 15:00 - 19:00Uhr
Mittwoch 10:00 - 14:00Uhr
Donnerstag 10:00 - 13:00Uhr / 15:00 - 19:00Uhr
Freitag 10:00 - 13:00Uhr / 15:00 - 19:00Uhr
Samstag Geschlossen

Gesonderte Termine nach Absprache sind jederzeit möglich.

rss

Apache-Kafka-Unternehmen vertraut auf neue eigene Open-Source-Lizenz

Für einige bisher unter der Apache-2.0-Lizenz angebotene Komponenten der Confluent-Plattform gilt künftig die Confluent Community License.

Funkloch Kleßen-Görne: Bürgermeister hofft auf zügige Baugenehmigung für feste Sendemasten

Leiter der brandenburgischen Gemeinde, die lange als ungewollte mobilfunkfreie Zone bekannt war, wissen nichts von einer "Bürgerbewegung" gegen Funkmasten.

Streit über Fachkräfteeinwanderungsgesetz: Seehofer hofft weiter

Die neuen Regeln zur Fachkräfteeinwanderung sollen noch in diesem Jahr unter Dach und Fach. Auf den letzten Metern wird heiß verhandelt. Doch ob es klappt?

Protoplanetare Scheiben im Detail: Planeten entstehen schneller als gedacht

Detailaufnahmen sogenannter protoplanetarer Scheiben enthüllen bislang unbekannte Einzelheiten: Die Planetenentstehung könnte schneller ablaufen als gedacht.

Niedersachsens AfD-Fraktion schaltet umstrittenes Lehrer-Portal frei

Trotz Kritik hat die AfD auch in Niedersachsen eine Lehrer-Meldeplattform gestartet, auf der angeblich politisch nicht neutrale Lehrer gemeldet werden können.

Google mietet zusätzliche Gebäude für neuen Campus in New York

Mit gleich drei neuen Gebäuden will Google einen großen Campus im Westen von Manhattan eröffnen. Auch die Zahl der Mitarbeiter soll deutlich steigen.

"Magellan"-Lücke in SQLite bedroht Software von Apple, Google & Co.

Die Programmbibliothek SQLite und Chromium sind offenbar angreifbar und machen somit zahlreiche Anwendungen und Software verwundbar.

Spieleplattform Steam streicht Support für ältere macOS-Versionen

Mac-Nutzer müssen in Kürze mindestens macOS 10.11 El Capitan installieren, sonst verlieren sie den Zugriff auf bei Steam gekauften Spiele.

Machine Learning: Facebook gibt NLP-Library PyText als Open Source frei

PyText baut auf dem ML-Framework PyTorch auf und kam bisher nur intern bei Facebook für Natural Language Processing (NLP) zum Einsatz.

Böller-Panik in Einkaufszentrum: Fehlgeleiteter Scherz für Youtube-Video

Am Samstag haben Jugendliche Böller in einem Dortmunder Einkaufszentrum gezündet und eine Panik ausgelöst. Die Polizei spricht von einem "Prank" für Youtube.

Australien und Neuseeland: Nachrichtensperren sollen weltweit gelten

Zwei aktuelle Gerichtsverfahren in Australien und Neuseeland bringen die Praxis der Schweigeverpflichtungen in den Fokus. Medien reagieren unterschiedlich.

Elektro-Rennwagen: Fünfte Saison der Formel E in Saudi-Arabien eröffnet

Der erste Rennen der neuen Formel-E-Saison begann mit schnelleren Autos, einem Zeitlimit und einem neuen Angriffsmodus, der zusätzlichen Boost liefert.

Schluss mit VR: IMAX verabschiedet sich von Virtual Reality

2016 hatte IMAX begonnen, VR-Angebote ins Programm zu nehmen und die Produktion von Inhalten zu unterstützen. Nun zieht der Kinobetreiber die Reißleine.

Browser lahmgelegt: Apple zieht iTunes-Update zurück

Das Update auf iTunes 12.8.1 sollte AirPlay-Fehler ausräumen, kann aber den Browser Safari auf älteren macOS-Versionen außer Gefecht setzen.

Umfrage zu guten Vorsätzen 2019: Jüngere wollen Smartphone weniger nutzen

Vielen ist das Smartphone unersetzlich. Zugleich würden manche es gerne abschalten ? gerade Jüngere, wie eine Umfrage zu guten Vorsätzen fürs neue Jahr zeigt.

HAI 2018: Wenn der Roboter die Kontrolle übernimmt

Ein Roboter-Beifahrer kann Autofahrer unterstützen und kritische Rückmeldung geben. In anderen Fällen sollten Roboter besser selbst die Kontrolle übernehmen.

Kampf der Verpackungsmüll-Flut: Ab Januar gelten neue Regeln

Verpackungen landen nach dem Aufreißen meist direkt im Abfall. Ab Januar soll ein Gesetz dafür sorgen, dass mehr recycelt wird.

Verdi ruft im Weihnachtsgeschäft zu Streik bei Amazon auf

Der Streit um einen Tarifvertrag bei Amazon geht weiter. "Es besteht die Gefahr, dass Weihnachtsgeschenke nicht rechtzeitig ankommen", meint die Gewerkschaft.

Erderwärmung senkt Arbeitsleistung

US-Forscher haben untersucht, welche Auswirkungen der Klimawandel auf die Produktivität haben könnte.

eduArdu: Arduino-Konsole, um Programmieren zu lernen

Open-Source-Hersteller Olimex versucht sich an einer Spielekonsole zum Elektronikeinstieg: eduArdu hat zahlreiche Features an Bord.

Rekord-Raumfahrer Alexander Gerst kommt heim ? als Nächstes zum Mond?

Vier Tage vor Heiligabend kehrt Gerst aus dem Weltall zurück. Der Blick geht schon zum nächsten Einsatz ? im Gespräch ist eine ehrgeizige Mission mit den USA.

Schweiz: Nationalrat entscheidet über Revision des Urheberrechts

Der Schweizer Nationalrat modernisiert das Urheberrecht. Künftig sind alle Fotografien urheberrechtlich geschützt, auch schlichte Urlaubsfotos.

CO2, Daten und Geld: Was bei der UN-Klimakonferenz herausgekommen ist

14 Tage wurden über die Folgen der Klimaerwärmung und die Notwendigkeit des Handelns diskutiert. Die gefassten Beschlüsse lassen viel Spielraum.

Bauleiter bei Bosch: Verantwortlich für eine Milliardeninvestition mit 30 Jahren

Bosch baut eine neue Chipfabrik in Dresden, die größte Einzelinvestition in der Unternehmensgeschichte. Bauleiter ist ein 30 Jahre alter Elektroingenieur.

Bundesregierung erwägt Kennzeichnungspflicht für Social Bots

Laut einem Medienbericht plant die Bundesregierung, mit einer Kennzeichnungspflicht für Social Bots gegen Fake News und Manipulation im Netz vorzugehen.

Elektroautos: Debatte über neue und vorhandene VW-Standorte

VW setzt auf die neuen Stromer. Die Motorenwerke stehen unter Druck. Gleichzeitig plant VW ein neues Werk in Osteuropa. Der Betriebsrat hat eine andere Idee.

HAI 2018: Kann man mit einem Roboter diskutieren?

Mit Argumentation-Mining soll Künstliche Intelligenz auf einem gerade entstehenden Forschungsgebiet diskutieren lernen und ihre Entscheidungen erklären können.

Erstes abhörsicheres Quantennetzwerk mit vier Teilnehmern

Quantenkryptografie will abhörsichere Kommunikation im Internet ermöglichen. Wissenschaftler aus Österreich haben nun eine entscheidende Hürde überwunden.

Missing Link: Mit wenigen Klicks zur Weltherrschaft - über effiziente Algorithmen und Fake News

Nimrod Talmon, Informatiker von der Ben Gurion University, über die Möglichkeiten der Meinungsmanipulation in sozialen Netzwerken.

Was war. Was wird. Big Brother is loving you.

Sicherheits-Paranoiker haben ihr Neusprech gut gelernt. Gut immerhin, dass doch viele den "Sieg über sich selbst" nicht feiern wollen, hofft Hal Faber.

Verzicht auf Huawei-Hardware: Fusion von T-Mobile und Sprint soll erlaubt werden

Die US-Regierung soll laut einem Medienbericht die Deutsche Telekom zu einem Huawei-Verzicht gedrängt haben, damit T-Mobile US und Sprint fusionieren dürfen.

Abgas-Skandal: Baden-Württemberg verklagt Volkswagen

Der Volkswagen-Konzern soll wegen der Diesel-Manipulationen auf Schadenersatz verklagt werden. Der Vorwurf lautet auf "vorsätzlich sittenwidrige Schädigung".

Gerichtshof der Europäischen Union untersagt Abgaskompromisse

Die Städte Paris, Brüssel und Madrid klagten erfolgreich gegen die abgeschwächten Emissionsgrenzwerte der EU-Kommission vor dem Gericht der Europäischen Union.

Facebook: API-Bug gab Apps Zugriff auf Bilder von 6,8 Millionen Benutzern

Ein Fehler in der Foto-API von Facebook gab Apps mehr Zugriff auf Bilder, als die Benutzer eigentlich vorgesehen hatten ? sogar auf unveröffentlichte Bilder.

Fall Huawei: USA fordern Freilassung von inhaftierten Kanadiern in China

Huaweis Finanzchefin wird in Kanada auf Betreiben der USA festgenommen, dann werden zwei Kanadier in China festgesetzt. Nun reagiert die US-Regierung.

Pokémon Go: Direktkämpfe freigeschaltet, Raid-Bosse Lugia und Ho-Oh

Zum Wochenende lädt Niantic Pokémon-Go-Spieler ein, der Kälte zu trotzen und in Raid-Kämpfen gegen die legendären Monster Lugia und Ho-Oh anzutreten.

Plastikmüll-Fänger "The Ocean Cleanup" funktioniert noch nicht

Eine riesige Kunststoffröhre soll den Plastikmüll im Pazifik einsammeln. Doch das System kämpft kurz nach dem Start mit Schwierigkeiten.

Pionier der polizeilichen Informationsverarbeitung: zum Tode von Horst Herold

Der ehemalige BKA-Präsident Horst Herold ist im Alter von 95 Jahren gestorben. Er stellte die EDV in den Dienst der Verbrechensbekämpfung.

Wo man hinschaut: abstrakte Motive - die Bilder der Woche (KW50)

Das Thema "Abstraktion" zieht sich dieses Mal wie ein roter Faden durch die Bilder der Woche. Das Titelmotiv ist tatsächlich ein Foto.

Intels NUCs: Viele Mini-PCs mit fehlerhaftem BIOS-Schutz

Bei einigen Mini-PCs aus Intels NUC-Reihe lässt sich das BIOS mit manipuliertem Code überschreiben, etwa um eine Backdoor einzupflanzen.

Tumblr nach Porno-Sperre zurück im App Store

Knapp vier Wochen nach dem Rauswurf ist die Tumblr-App wieder für das iPhone verfügbar. Erotische Inhalte sind bald nicht mehr zulässig.

Spiele-Engine Unity 2018.3 verbessert den Prefab Workflow

In der neuen Version bietet die Spiele-Engine Unity vor allem Editierhilfen und mehr Flexibilität rund um die Prefabs.

Revolution der Musikedition - Mozarteum mit digitaler Werkausgabe

Die digitale Mozart-Werkausgabe: Hören von Mozarts Musik und digitales Mitlesen der Noten oder das Vergleichen der Druckausgabe mit der originalen Handschrift.

Apples Musik-Netzwerk Connect gescheitert

Das in Apples Musik-Streaming-Dienst integrierte Netzwerk ermöglichte es Künstlern, Fans mit Inhalten zu versorgen. Nun sägt Apple die Funktion ab.

Ohne Roamingaufschläge: Mobiler Datenverbrauch in der EU hat sich verfünffacht

In den ersten anderthalb Jahren nach dem weitgehenden Aus für Roaming-Gebühren in der EU waren die Bürger auf Reisen erheblich öfter online.

Diesel: Erste außergerichtliche Einigung mit Umwelthilfe auf Fahrverbote

Die DUH und der VCD Kläger verständigten sich mit der schwarz-grünen Landesregierung auf Diesel-Fahrverbote für zwei Straßen in Darmstadt.

Container Images: Docker bündelt Store und Cloud im Docker Hub

Der Docker Hub soll zur zentralen Anlaufstelle für Container werden, in der Anwender Images finden, speichern und teilen.

NASA-Sonde Insight aus dem Orbit fotografiert

Inzwischen hat die NASA schon etwas Routine: Auch die jüngste Sonde auf dem Roten Planeten konnte nun vom MRO fotografiert werden.

Bundesrat will automatisierte Entschädigung für Flug- und Bahnverspätungen

Flug und Zug lassen sich online buchen, für eine Entschädigung nach Verspätung müssen die Passagiere aber ein Formular ausfüllen. Das will der Bundesrat ändern.

Save the Children: Hacker erschleichen sich eine Million Dollar von NGO

Hackern ist es gelungen, die Kontrolle über ein E-Mail-Konto bei Save the Children zu erlangen. Damit überzeugten sie Mitarbeiter, Geld zu überweisen.

Digitalpakt: Länder stoppen Grundgesetzänderung zu Bundeshilfen für Schulen

Die Finanzunterstützung vom Bund für mehr Computer in den Schulen liegt erstmal auf Eis. Der Bundesrat macht geschlossen Front gegen die Art der Großoperation.

YouTube: Spam-Konten können Abo-Zahlen senken

YouTuber könnten in Kürze eine Abnahme Ihrer Abonnentenzahlen feststellen. Auf der Videoplattform werden Spam-Konten gelöscht.

#MeTwo, K-Pop und #WM2018: Die Netztrends des Jahres

Von Bibis Babybauch über #ZSMMN und #MeTwo bis zu zum Hype über eine koreanische Boyband. Was hat die Netzgemeinde 2018 bewegt?

Cydia Store macht dicht: App-Store-Alternative für Jailbreaker ist Geschichte

Cydia ist zentrale Anlaufstelle zur App-Installation nach dem iPhone-Jailbreak. Der integrierte Store schließt nun nach knapp zehn Jahren.

US-Gericht bestätigt: Weiterverkauf von Musikdatei ohne Datenträger ist illegal

Legal erworbene Musikdateien dürfen nicht online weiterverkauft werden, bestätigt ein US-Berufungsgericht. Zulässig wäre, sie mitsamt Datenträger zu veräußern.

Freies Surfen für alle: Erzgebirge baut WLAN-Hotspotnetz "easy-wERZ" auf

Freies öffentliches WLAN kann Mobilfunklöcher stopfen, im Erzgebirge hat der Aufbau des "easy-wERZ" aber touristische Gründe.

"Machine Learning": iX-Developer-Sonderheft wieder im heise shop erhältlich

Das Heft gibt technische Einblicke in Machine Learning. Neben Methoden und Frameworks kommen auch Ethik und rechtliche Aspekte nicht zu kurz.

"FastCharge" für Elektroautos: In 3 Minuten auf 100 km Reichweite

BMW und Porsche zeigen eine Ladestation, an der ein Elektroauto innerhalb einer Viertelstunde komplett aufgeladen werden kann.

#TGIQF ? das Quiz rund um Nintendo

Nintendo hat über Jahrzehnte den Konsolenmarkt maßgeblich beeinflusst. Kennen Sie sich aus?

iPhone-Verkaufsverbot in China: iOS-Update soll Qualcomm-Patente umfahren

Ein Verkaufsverbot würde Apple "irreparablen Schaden" zufügen ? sowie der gesamten Smartphone-Branche und der chinesischen Regierung, warnt der Hersteller.