Sie sind hier: Startseite

Miko24 - IT Service

  • Willkommen
  • Öffnungszeiten
  • News

Ihre EDV Profis aus Ennepetal-Oberbauer


Wir helfen Ihnen von A wie Anfrage über N wie Notfallservice zu S wie Service, T wie Technik und W wie Wartung bis Z wie Zuverlässigkeit!

Bei uns sind Sie somit von A-Z gut beraten und dass schon seit über 13 Jahren!

Unsere Öffnungszeiten: [Hier klicken]
Der schnelle Kontakt: [So finden Sie uns]
Telefonisch erreichen Sie uns: [
Hier klicken]

Oder klicken Sie auf:

Schreiben Sie uns eine Email um uns per Mail zu kontaktieren.

 

Letzte Änderung am Dienstag, 4. Juni 2019 um 13:15:37 Uhr.

Zugriffe heute: 37 - gesamt: 48981.

Montag 10:00 - 13:00Uhr / 15:00 - 19:00Uhr
Dienstag 10:00 - 13:00Uhr / 15:00 - 19:00Uhr
Mittwoch 10:00 - 14:00Uhr
Donnerstag 10:00 - 13:00Uhr / 15:00 - 19:00Uhr
Freitag 10:00 - 13:00Uhr / 15:00 - 19:00Uhr
Samstag Geschlossen

Gesonderte Termine nach Absprache sind jederzeit möglich.

rss

Libelle als Kanaldeckel: Datenbank mit Bildern, die KI verwirren

Ist es ein Eichhörnchen oder doch ein Seelöwe? Forscher haben Bilder gesammelt, die ein Mensch problemlos erkennen würde, während neuronale Netze scheitern.

CERT-Bund warnt vor kritischer Lücke in FTP-Server ProFTPD

Durch eine Lücke im FTP-Server ProFTPD soll ein Angreifer schlimmstenfalls Code einschleusen können. Einen Patch gibt es offenbar noch nicht.

Oracle Linux 8: Neue Version führt "Application Streams" ein

Oracle hat Version 8 seiner kostenlosen Linux-Distribution freigegeben. Unter anderem sollen "Application Streams" künftig die Softwareverwaltung erleichtern.

Vespa Elettrica im Test ? Toller Elektroroller, aber...

Optik, Verarbeitung, Fahreigenschaft & Ausstattung: Der Elektroroller Vespa Elettrica zeigt im Test viele Stärken ? aber nicht alles ist gut.

Brexit: EU-Bürger in Großbritannien können .eu-Domains weiter nutzen

Die EU-Kommission hat ihre strengen Regeln für die Top Level Domain .eu im Falle eines Ausscheidens der Briten aus der Union etwas gelockert.

Nvidia veröffentlicht GeForce-Treiber für RTX 2080 SUPER und Wolfenstein

Der GeForce-Treiber 431.60 WHQL soll die Leistung in Wolfenstein: Youngblood und Madden NFL 20 verbessern. Nvidia erwähnt zudem den ersten Metro-Exodus-DLC.

AI Portraits Ars verwandelt Selfies in Kunstwerke

Ein Algorithmus macht aus Selfies große Kunst: AI Portraits Ars lädt ein, mit der KI zu spielen. Ein schöner Spaß ? wenn die Server nicht überlastet sind.

Nokia 8110: WhatsApp läuft jetzt auf KaiOS-Geräten

WhatsApp funktioniert nun auch auf zahlreichen Handys mit KaiOS ? allen voran das Nokia 8110. Künftige KaiOS-Handys kommen mit WhatsApp vorinstalliert.

Apple schnappt sich weiteren Top-Manager von Tesla

Teslas Chef-Ingenieur für Fahrzeugkarosserie und Innenraum feilt künftig wohl am Apple Car.

Berlin: Diesel-Fahrverbote in acht Straßen

Rot-rot-grün erlässt wie angekündigt ein Fahrverbot für Dieselfahrzeuge auf einigen wenigen Straßenabschnitten ? Ausnahmen gibt es aber auch.

Asus ROG Phone II: Größer, schneller und mit 120-Hertz-Display

Das zweite ROG Phone nutzt Qualcomms schnellsten Smartphone-Prozessor, den Snapdragon 855 Plus. Ein besonderes Augenmerk liegt auf dem Display mit 120 Hertz.

Ubisoft unterstützt freie 3D-Software Blender

Das Animationsstudio von Ubisoft will künftig die 3D-Software Blender nutzen. Außerdem unterstützt Ubisoft das Open-Source-Projekt auch finanziell.

Kamera-Smartphones mit optischem Bildstabilisator bis 300 Euro

Entscheidend für die Bildqualität bei Smartphone-Kameras ist ein optischer Bildstabilisator, den es inzwischen auch bei Geräten bis 300 Euro gibt.

Roboterautos: Bosch und Daimler setzen fahrerloses Parken im Realbetrieb ein

Ein automatisches Parksystem in Stuttgart holt und bringt das Auto künftig mit der Freigabe der Behörden. Mit Privatautos funktioniert das aber noch nicht.

QNAP und Synology warnen vor Malware-Angriffen auf schlecht gesicherte NAS

Netzwerkspeicher von QNAP und Synology sind derzeit verstärkt Attacken via Brute-Force und Exploits ausgesetzt. Die Hersteller geben Tipps zum Absichern.

"Missbräuchliche Nutzung": Freenet Funk kündigt Datenflat-Verträge

Einigen Nutzern der unlimitierten Datenflat von Freenet Funk wurden die Verträge gekündigt. Freenet spricht von "missbräuchlicher Nutzung".

heise devSec 2019: Jetzt noch Frühbucherpreise sichern

Die Eröffnungs-Keynote der Konferenz zur sicheren Software- und Webentwicklung widmet sich den Sicherheitsrisiken vernetzter Fahrzeuge.

Zahlen, bitte! US-Drohnen ? Sechs Millionen Flugstunden, Tausende Todesopfer

Vor 25 Jahren absolvierte die Predator-Drohne ihren Jungfernflug, wenig später sollte sie die US-Kriegsführung revolutionieren.

Lumi: Pampers will smarte Windel mit Überwachungsfunktion herausbringen

Ob die Windel voll ist und ob es dem Baby gut geht, sollen Eltern mit dem vernetzten Überwachungssystem Lumi kontrollieren können.

Von der Kaffeemaschine zum Ramen-Maker

Um weniger Zeit mit dem Zubereiten von Essen zu verbringen, hat ein YouTuber eine alte Kaffeemaschine umgebaut. Nun bereitet sie auf Knopfdruck heiße Nudeln zu.

Nvidia GeForce RTX 2080 Super: Highend-Grafikkarte für 740 Euro

Nvidia ergänzt mit der GeForce RTX 2080 Super die Reihe seiner hochpreisigen Spielergrafikkarten. 740 Euro soll das Referenzmodell zum Start kosten.

Messaging mit Slack: Schnellere Desktop-App dank neuer Codebasis

Mit einem Update erhöht Slack die Geschwindigkeit des Desktop-Clients deutlich. Anlass ist eine völlig neue Architektur des Programms.

Webentwicklung: WebStorm 2019.2 bringt einige Komfortfunktionen

Das jüngste Release der Entwicklungsumgebung verbessert die Autovervollständigung und hat neue Hilfsfunktionen.

Apple will Intels Modemsparte für eine Milliarde

Auch wenn der Chipkonzern fürs iPhone kein 5G-Baseband liefern konnte, ist sein Patent- und Technikportfolio doch wertvoll ? inklusive deutschem Standort.

Leak: Huawei soll Nordkorea beim Bau eines 3G-Mobilfunknetzes unterstützt haben

Huawei hat möglicherweise US-Sanktionen gegen Nordkorea unterlaufen. Darauf weisen Dokumente hin, die ein Ex-Huawei-Mitarbeiter geleakt hat.

Apple aktualisiert ältere iPhone- und iPad-Betriebssysteme

Normalerweise kümmert sich der Konzern unter iOS nur um die jeweils jüngste Version. In dieser Woche machte er eine Ausnahme.

Serverless-Framework um Monitoring und Security ergänzt

Das Framework zum Erstellen von Serverless-Applikationen soll durch die Ergänzungen den kompletten Lebenszyklus einer Applikation handhaben können.

Bug im Messenger Kids: Kinder konnten mit Fremden chatten

Kinder konnten mit dem Facebook Messenger Kids auch mit Fremden chatten. Der Bug dürfte die Kritik an der App befeuern ? sie war von Anfang an umstritten.

Apache NetBeans 11.1 ist das erste Release als Top-Level-Projekt

Nach dem Verlassen der Inkubatorphase bei Apache bringt die Entwicklungsumgebung unter anderem Java-EE-8-Support.

Barrierefreiheit: Stolpersteine bei mobilen Anwendungen überwinden

Entwickler mobiler Anwendungen müssen besonders auf den barrierefreien Zugang zu ihren Apps achten.

macOS 10.14.6 behebt Sicherheitslücken und macht Boot Camp wieder flott

Die jüngste Version des Mac-Betriebssystems ist vor allem ein Bugfix-Release. Auch Apple-TV-Geräte erhalten eine neue Software.

Wegen Sanktionen: Huawei entlässt Hunderte Mitarbeiter in den USA

Huaweis US-amerikanische Forschungsabteilung Futurewei entlässt einen großen Teil der Belegschaft. Wegen der US-Sanktionen sei die Arbeit unmöglich geworden.

Docker veröffentlicht Versionen 3.0 EE und 19.03 CE

Docker hat neue Versionen der Enterprise- und der Community-Edition veröffentlicht. Änderungen gibt es am Kommandozeilentool und unter der Haube.

Pinterest will Nutzer mit Übungen entspannen

Soziale Medien können stressig sein und traurig machen. Die Fotoplattform Pinterest will deshalb mit neuen Entspannungsübungen helfen.

Versionsverwaltung GitLab 12.1 bietet parallele Merge Trains und private Merge Requests

Die neue GitLab-Version ergänzt die kürzlich eingeführten Merge Trains um eine parallele Ausführung und erlaubt private Merge Requests für vertrauliche Daten.

Maps-Dienst: Apple lässt Kamerawagen durch Deutschland fahren

Neun Jahre ist die Kontroverse um Googles Street-View-Angebot hierzulande her. Nun lässt auch Apple Straßenfotos anfertigen.

Anzeige: Cloud Networking: Unternehmensnetze zentral managen

Mit Cloud Networking lassen sich Netzwerke zentral über ein cloudbasiertes Dashboard managen.

WeChat: Digitalisierte Traditionen und die gesellschaftliche Freigiebigkeit

Im Reich der Mitte gibt es die Tradition der Red Packets. WeChat hat die Geldgeschenke digitalisiert. Forscher untersuchen, wann Nutzer sehr freigiebig sind.

Neuer Wettlauf im All: Indien schickt eine Raumsonde zum Mond

Gerade erst wurde der 50. Jahrestag der ersten bemannte Mondlandung gefeiert, da wagt Indien mit einer unbemannten Sonde einen großen Schritt im All.

Massiver Stromausfall in Venezuela: Sabotage oder marodes Netz?

Ein großflächiger Stromausfall erschüttert erneut Venezuela. Regierung und Opposition machen sich gegenseitig verantwortlich.

Umfrage: Paypal wird öfter verwendet als Girocard

Bargeld wird in Deutschland am häufigsten verwendet. Rund 58 Prozent setzen Paypal ein. Die Girocard belegt nur den dritten Rang, sagt eine YouGov-Umfrage.

Körpergeruch verrät Gefühle

Ein Forscher am Max-Planck-Institut für Chemie hat gezeigt, dass die ausgeatmete Luft verrät, ob Menschen einen Horrorfilm oder eine Komödie anschauen.

Kompatibilitätsprobleme beseitigen und Linux besser machen

Funktioniert Ihre Hardware unter Linux nur mit Tricks korrekt? Sagen Sie das den Kernel-Entwicklern, damit die das Problem aus der Welt schaffen.

Autonome Autos könnten Kurzstreckenflüge ersetzen

Autonome Autos können zwar zu mehr Straßenverkehr führen, aber dabei mehr als 80 Prozent aller Kurzstreckenflüge ersetzen. Das zeigt eine Studie für Texas.

Tesla Model 3 Infotainment im Test: Was Tesla besser als Audi und BMW macht

Mit regelmäßigen Software-Updates und einem großen Display für mächtige Funktionen macht Tesla beim Model 3 vieles anders als die deutsche Premiumkonkurrenz.

Das Phänomen Autobattler: Lasst die Champions los!

Autobattler sind gerade der letzte Schrei: Unter anderem arbeiten Valve und Riot Games an Ablegern. Aber was steckt hinter dem Hype um Teamfight Tactics & Co.?

iOS 12.4 mit iPhone-Migrationsassistent und Fix für Lausch-Lücke

Das wohl letzte größere Update für iOS 12 soll iPhone-Upgrades durch den lokalen Umzug von Daten erleichtern. Das Update stopft auch eine Sicherheitslücke.

Was wirklich wahr war, in der Hitze der Nacht

Die Antworten auf die Fragen der ersten Runde unseres Sommerrätsels ? mit Katzencontent.

Live-Gesichtserkennung: Orlando distanziert sich von Amazon Rekognition

Auch ein zweites Pilotprojekt für den Einsatz der Gesichtserkennungssoftware Rekognition von Amazon in Orlando in Florida endete ohne greifbares Ergebnis.

Microsoft investiert eine Milliarde in KI-Startup OpenAI

Beide Unternehmen wollen künstliche Intelligenz der gesamten Menschheit zu Gute kommen lassen. Auf Azure soll eine neue Plattform für KI-Entwickler entstehen.

Datendiebstahl: Ex-NSA-Mitarbeiter zu neun Jahren Gefängnis verurteilt

20 Jahren lang hatte ein NSA-Mitarbeiter geheimen Dokumente gesammelt und mit nach Hause genommen. Unklar ist, ob er die Daten weitergegeben hat.

Huawei: Hongmeng ist kein Android-Ersatz

Der chinesische Smartphone-Hersteller hat Spekulationen zurückgewiesen, bei der jüngst eingetragenen Marke handele es sich um ein Smartphone-Betriebssystem.

Manuelles Update notwendig: Fortinet fixt kritische Lücke in mehreren Produkten

Mehrere Versionen von FortiOS, FortiManager und FortiAnalyzer akzeptieren aufgrund eines Bugs ungültige Zertifikate. Der Hersteller rät zum sofortigen Update.

Acer Predator Orion 3000: Komplett-PC im Test

Mit dem Predator Orion 3000 hat Acer einen leistungsfähigen Komplett-PC im Angebot. Techstage testet, was das System auf dem Kasten hat.

Nachgeprüft: 128 GByte DDR4-RAM mit AMD Ryzen und Intel Core-i

Die ersten DDR4-Module mit 32 GB ermöglichen den Einsatz von 128 GB Speicher mit Mainstream-Prozessoren. Die c't hat nachgeprüft, ob's tatsächlich funktioniert.

Smart-Display-Vergleichstest: Echo Show 5 vs Show vs Spot

Egal ob Echo Show 5, Show oder Spot: Die smarten Displays von Amazon sprechen nicht nur, sie zeigen auch Wetterdaten, Videochats, Song-Texte und mehr.

Hetzefrei: Bündnis fordert mehr Solidarität mit Betroffenen von Hassrede

"Wer Eine*n von uns angreift, greift alle an", erklärt die Bewegung "No Hate Speech" am Internationalen Aktionstag für Leidtragende von Hass im Netz.

Altersdiskriminierung: Google will 11 Millionen US-Dollar in Rechtsstreit zahlen

Eine Sammelklage in den USA wirft Google Benachteiligung älterer Bewerber vor. Der Konzern bestreitet die Vorwürfe, stimmt aber einer Geldzahlung zu.

Tinder wickelt Zahlungen selbst ab, um Google-Provision zu umgehen

Tinder wickelt Bezahlungen in der App künftig selbst ab, um hohe Google-Provisionen zu sparen. Das verstößt gegen die Nutzungsbedingungen.

Nach Megahack: Equifax zahlt bis zu 700 Millionen US-Dollar an US-Behörden

Der Datenabgriff bei Equifax war einer der größten überhaupt. Nun hat sich das Unternehmen mit mehreren staatlichen Stellen auf Strafzahlungen geeinigt.